Eisenhardt, Matthias

*1965, verheiratet, 2 jugendliche Töchter, Lehrer am Burggymnasium. Seit 2013 im Kirchengemeinderat, dem Kirchenbezirks-Ausschuss und Vorsitz der Bezirkssynode.

Brücken bauen - für die Menschen
So ins Gespräch zu kommen, dass alle Sichtweisen gehört werden, das ist mein großes Ziel. Kirche soll Heimat bieten, ein Ort der Ruhe, Stille und Offenheit sein, die Sicherheit und Kraft gibt.
Zugleich ist mir der Blick nach außen wichtig, auf den Bezirk, die Partnergemeinde in Kitale, auf die Ökumene.

Die Bibel - Grundlage und Orientierung
Basis für die Werte, die unsere Gemeinschaft ausmachen, ist die Bibel. Sie muss, um Sinn stiften und Orientierung bieten zu können, zeitgemäß ausgelegt werden. Das geschieht immer auch im Gespräch untereinander in Kirche und Gemeinde. Deshalb bin ich für eine Stärkung des geistlich-theologischen Hintergrunds, aber auch für Projekte, die der Bewahrung unserer Schöpfung dienen wie „Faire Gemeinde“.

Gegen Fundamentalismus
Fundamentalismus spaltet, verhindert Gemeinschaft, verfälscht Inhalte und schließt aus. Mir ist wichtig, dass alle in unserer Kirche akzeptiert und angenommen sind, wie Christus es gelebt hat.

Impressum

Evangelische Stadtkirchengemeinde Schorndorf
Friedrich-Fischer-Strasse 4
73614 Schorndorf
  Telefon:(07181) 979619
     Fax: (07181) 979629
Pfarramt.Schorndorf.Stadtkirche-West[at]elkw.de

 

 

Evang. Kirchenpflege Schorndorf, Schlichtener Str. 21
Kreissparkasse Waiblingen
BIC    SOLADES1WBN
IBAN    DE74 6025 0010 0005 3819 37

 

 
Die Evangelische Stadtkirchengemeinde ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den kirchengemeinderat, der wiederum durch die 1. Vorsitzende Pfarrerin Dorothee Eisrich oder den 2. Vorsitzenden Dieter Feser.Inhaltlich verantwortlich nach §5 Telemediengesetz (TMG) und §55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RSTtV): Geschäftsführende Pfarrerin Dorothee Eisrich. [Haftungsausschluss ] [Datenschutzerklärung]