Termine

Aktion "Lange Bank" auf den Stadtkirchenterrassen

Vom Samstag, 11. Mai 2019
Bis Sonntag, 6. Oktober 2019

Foto Lange Bank.jpg

Bei uns ist immer ein Platz für Sie frei!

Als wir in kleiner Runde den Impuls aufgriffen, wieder eine Kirchenbank nach draußen zu stellen – wie während des Stadtkirchenumbaus – sprudelten die Ideen nur so. Eine Lange Bank gegenüber dem Weltladen el mundo, im Schatten der Stadtkirche und des schönen Baums an der Straßenecke, mit Blick auf Kirche, Stadt und Himmel. Eine Bank für Begegnungen und Gespräche, zum Lesen, Sitzen, Kaffee oder Tee trinken, Ausruhen, Lasten ablegen, Spielen, ein Treffpunkt mit Potential zum kreativen Gedankenaustusch und Perspektivwechsel.

Der Kirchengemeinderat unterstützte unsere Idee, mit der Langen Bank das Innere der Kirchengemeinde nach außen hin sichtbar zu machen und gleichzeitig selbst einmal von außen auf unsere Stadtkirche zu schauen. Dazu planten wir verschiedene regelmäßige Veranstaltungen auf der Langen Bank.

Alle Gruppen der Kirchengemeinde sind eingeladen zwischen Mai und September ihr Angebot einmal nach draußen in den öffentlichen Raum zu tragen und zum Beispiel ein Jungschartreffen, eine Chorprobe, einen Konfirmandenunterricht, einen Altennachmittag auf und um die Lange Bank stattfinden zu lassen. Es sind noch Plätze frei, das Gemeindebüro nimmt Anmeldungen entgegen.

In Kooperation mit dem gegenüberliegenden Weltladen "el mundo" entstanden weitere Ideen und Bewirtungsmöglichkeiten. Hier die aktuellen Angebote und Termine


11. Mai, 10.00 – 14.00 Uhr
Organisation: Weltladen el mundo
Um 11 Uhr wird die Aktion „Brot und Korn“ eröffnet

Begegnungsbänkle - generationenübergreifend
Erzählen – vorlesen – Kaffee trinken
Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat; 15.00-17.00 Uhr
verantwortlich: Walter Krohmer

Ausgruabbänkle
samstags während der Marktzeit
es gibt Kaffee und Tee vom Weltladen – und sicher ist auch jemand da zum Schwätzen

Debattierbänkle – Gespräche über Gott und die Welt
mit einer anderen Sicht auf Kirche, Kirchturm, Stadt und Himmel. Zum Beispiel: Was schieben wir gerne auf die lange Bank, obwohl wir wissen, dass es jetzt nötig wäre?
jeden zweiten Dienstag im Monat
Beginn: 14. Mai, 19.00 Uhr
mit Annegret Weimer und Pfarrerin Dorothee Eisrich

„Coffee to sit“ auf der Langen Bank
mit fair gehandeltem Kaffee und Tee vom Weltladen El Mundo
Montag bis Freitag 9.00 – 18.30 Uhr
Samstag 9.00 – 14.00 Uhr

Lesebänkle mit öffentlichem Bücherschrank zum Lesen und Vorlesen (jederzeit)


Gebetsbriefkasten an der Langen Bank.
Schreiben Sie Ihr Anliegen auf, werfen Sie es in den Briefkasten  - wir beten für Sie

Gaigeln und Binokeln auf der Langen Bank (auch für Anfänger)
Donnerstag, 27.6. und 4.7. jeweils um 19.00 Uhr

Für Juni gibt es schon die Idee eines Geburtstagsbänkles für alle Junikinder

Im September planen wir ein „Kreativbänkle“.

Vielleicht haben Sie weitere Ideen? Melden Sie sich im Gemeindebüro!

 



  


VERANSTALTUNGSORT:

Stadtkirche Schorndorf, Kirchplatz

Zurück

Impressum

Evangelische Stadtkirchengemeinde Schorndorf
Friedrich-Fischer-Strasse 4
73614 Schorndorf
  Telefon:(07181) 979619
     Fax: (07181) 979629
Pfarramt.Schorndorf.Stadtkirche-West[at]elkw.de

 

 

Evang. Kirchenpflege Schorndorf, Schlichtener Str. 21
Kreissparkasse Waiblingen
BIC    SOLADES1WBN
IBAN    DE74 6025 0010 0005 3819 37

 

 
Die Evangelische Stadtkirchengemeinde ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den kirchengemeinderat, der wiederum durch die 1. Vorsitzende Pfarrerin Dorothee Eisrich oder den 2. Vorsitzenden Dieter Feser.Inhaltlich verantwortlich nach §5 Telemediengesetz (TMG) und §55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RSTtV): Geschäftsführende Pfarrerin Dorothee Eisrich. [Haftungsausschluss ] [Datenschutzerklärung]