Termine

Reformationsvortrag

Montag, 31. Oktober 2016, 19:30

wkz_vortrag_reformationstag.jpg

Thema: „Das Evangelium von der Rechtfertigung: brisante Botschaft für unsere Zeit.“

mit Prof. Dr. Ottmar Fuchs, Professor für Praktische Theologie an der Abteilung für Praktische Theologie in der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen 

Musikalische Gestaltung: CVJM-Posaunenchor Schorndorf und Blechbläserensemble des Kirchenbezirks „Junges Blech“

Was vor 500 Jahren zur Trennung geführt hat, begehen die Konfessionen heute bewusst miteinander. Es geht um das gemeinsame Erinnern an die Wurzeln des christlichen Glaubens, um Rückbesinnung auf die reformatorische Grunderkenntnis und auf Veränderungen, die die Reformation in Kirche und Gesellschaft ausgelöst hat.  Es geht aber auch darum, Reformation - provoziert durch die Krisen und Herausforderungen unserer Zeit - neu zu bedenken und kritisch zu hinterfragen, welche Aufgaben Kirche heute in der Gesellschaft hat.

 



Zeitungsartikel der WKZ zum Gottesdienst

  


VERANSTALTUNGSORT:

Stadtkirche Schorndorf

Zurück

Impressum

Evangelische Stadtkirchengemeinde Schorndorf
Friedrich-Fischer-Strasse 4
73614 Schorndorf
  Telefon:(07181) 979619
     Fax: (07181) 979629
Pfarramt.Schorndorf.Stadtkirche-West[at]elkw.de

 


Evang. Kirchenpflege Schorndorf, Schlichtener Str. 21
Kreissparkasse Waiblingen
BIC    SOLADES1WBN
IBAN    DE74 6025 0010 0005 3819 37

 

 
Die Evangelische Stadtkirchengemeinde ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den kirchengemeinderat, der wiederum durch die 1. Vorsitzende Pfarrerin Dorothee Eisrich oder den 2. Vorsitzenden Dieter Feser.Inhaltlich verantwortlich nach $5 Telemediengesetz (TMG) und §55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RSTtV): Geschäftsführende Pfarrerin Dorothee Eisrich. [Haftungsausschluss