Matinée zur Schorndorfer Woche

Sonntag, 14. Juli 2019, 11:15 - 12:15

Als Beitrag zur Gartenschau hat Kirchenmusikdirektorin Hannelore Hinderer der von ihr konzipierten Konzertreihe in der Schorndorfer Stadtkirche das Motto „Klingende Gärten“ gegeben.Zu dieser Reihe gehört auch die Matinée am SchoWo-Sonntag, 14. Juli, 11:15 - 12:15 Uhr.

Musik für Sopran, 2 Violinen, Violoncello und Cembalo/Klavier steht auf dem kammermusikalischen Programm, bei dem es thematisch um Gärten geht. Bekannte Stücke wie Händels Arie „Flammende Rose“ und  Mozarts „Veilchen“ werden erklingen, aber auch weniger bekannte Kostbarkeiten, z. B. eine Triosonate aus dem „Hortusmusicus“ (musikalischer Garten) des frühbarocken MeistersJohann Adam Reincken oder „FromMyGarden“ für Violine solo der zeitgenössischen Komponistin Ursula MamlokAuch ein paar Vögel wie Kuckuck und Nachtigall werden zu hören sein...  

Es musizieren Johanna Zimmer (Sopran), Sabine Kraut und HyunjiYou (Violinen), Christian Pfeiffer (Violoncello) und Hannelore Hinderer (Cembalo/Klavier).

 



Eintritt frei - um eine Spende wird gebeten  


VERANSTALTUNGSORT:

Stadtkirche Schorndorf

Zurück

Impressum

Evangelische Stadtkirchengemeinde Schorndorf
Friedrich-Fischer-Strasse 4
73614 Schorndorf
  Telefon:(07181) 979619
     Fax: (07181) 979629
Pfarramt.Schorndorf.Stadtkirche-West[at]elkw.de

 

 

Evang. Kirchenpflege Schorndorf, Schlichtener Str. 21
Kreissparkasse Waiblingen
BIC    SOLADES1WBN
IBAN    DE74 6025 0010 0005 3819 37

 

 
Die Evangelische Stadtkirchengemeinde ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den kirchengemeinderat, der wiederum durch die 1. Vorsitzende Pfarrerin Dorothee Eisrich oder den 2. Vorsitzenden Dieter Feser.Inhaltlich verantwortlich nach §5 Telemediengesetz (TMG) und §55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RSTtV): Geschäftsführende Pfarrerin Dorothee Eisrich. [Haftungsausschluss ] [Datenschutzerklärung]