Menü, Märchen und Musik

Unter dem Motto „Menü, Märchen und Musik“ haben sich am Samstag zahlreiche Besucherinnen und Besucher im Martin-Luther-Haus eingefunden, um einen kulinarisch-literarischen Abend zu genießen.

Auf bewährte Weise wurde von Susanne Mopils und Ute Ott ein Vier-Gänge-Menü gezaubert und von den Landfrauen serviert. Zwischen den einzelnen Gängen hat Heike Kistner die Gäste dann immer wieder in die Märchenwelt der kleinen Wesen entführt – mit Lesungen aus Erwin Mosers „Großvaters Geschichten“, Hans Christian Andersens „Däumelinchen“ und Wilhelm Hauffs „Kleinem Muck“.

Wunderbar passten sich die Musikstücke von Schumann, Tschaikowsky, Mendelssohn und Grieg ein, vorgetragen von Ilka Kistner am Klavier – so dass man nach einem langen und inspirierenden Abend beschwingt nach Hause gehen konnte, Bert Kaempferts „It makes no Difference“ noch im Ohr.

Und das alles zur Unterstützung der Sanierung des Chordachstuhls der Stadtkirche, welcher der Reinerlös des Abends zugutekommt.

 

© Schorndorfer Nachrichten, Foto: Alexandra Palmizi

 

 

Impressum

Evangelische Stadtkirchengemeinde Schorndorf
Friedrich-Fischer-Strasse 4
73614 Schorndorf
  Telefon:(07181) 979619
     Fax: (07181) 979629
Pfarramt.Schorndorf.Stadtkirche-West[at]elkw.de

 

 

Evang. Kirchenpflege Schorndorf, Schlichtener Str. 21
Kreissparkasse Waiblingen
BIC    SOLADES1WBN
IBAN    DE74 6025 0010 0005 3819 37

 

 
Die Evangelische Stadtkirchengemeinde ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den kirchengemeinderat, der wiederum durch die 1. Vorsitzende Pfarrerin Dorothee Eisrich oder den 2. Vorsitzenden Dieter Feser.Inhaltlich verantwortlich nach §5 Telemediengesetz (TMG) und §55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RSTtV): Geschäftsführende Pfarrerin Dorothee Eisrich. [Haftungsausschluss ] [Datenschutzerklärung]