Weihnachts-Benefizlesung und -konzert zugunsten der Stadtkirchenrenovierung

 Karlheinz Gabor (ehem. Sprecher beim SWR) laß das Weihnachtsmärchen von Charles Dickens.

Das Weihnachtsmärchen des englischen Schriftstellers gehört wohl zum Anspruchsvollsten, was Dichter zum Thema Weihnachten geschrieben haben. Drei Geister führen den hartherzigen, habgierigen Ebenezer Scrooge durch Vergangenheit und Gegenwart und zeigen ihm seine mögliche, trostlose Zukunft. Ein harter Weg der Läuterung macht ihn zum liebevollen Wohltäter. 

Impressum

Evangelische Stadtkirchengemeinde Schorndorf
Friedrich-Fischer-Strasse 4
73614 Schorndorf
  Telefon:(07181) 979619
     Fax: (07181) 979629
Pfarramt.Schorndorf.Stadtkirche-West[at]elkw.de

 


Evang. Kirchenpflege Schorndorf, Schlichtener Str. 21
Kreissparkasse Waiblingen
BIC    SOLADES1WBN
IBAN    DE74 6025 0010 0005 3819 37

 

 
Die Evangelische Stadtkirchengemeinde ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den kirchengemeinderat, der wiederum durch die 1. Vorsitzende Pfarrerin Dorothee Eisrich oder den 2. Vorsitzenden Dieter Feser.Inhaltlich verantwortlich nach $5 Telemediengesetz (TMG) und §55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RSTtV): Geschäftsführende Pfarrerin Dorothee Eisrich. [Haftungsausschluss