Bauhüttenteam war wieder im Einsatz

Die Helfer der Bauhütte in unserer Stadtkirche waren am Samstag, 6.7.2013 mal wieder im Einsatz.

Es galt diesmal die Stühle aus dem Keller in der Kirche zu holen, diese mit dem Hochdruckreiniger zu säubern und an einem trockenen Ort zu lagern. Geplant war aber auch die Kirche, so gut es geht, mit einigen Staubsaugern zu reinigen. Kreuzgewölbe und die Wände sind ja teilweise schon sauber. Dieser Teil der Arbeiten ist leider an der geringen Zahl der Helfer gescheitert. Einige treue Helfer mussten aus gesundheitlichen Gründen passen und andere hatten einfach andere Termine zu berücksichtigen. Es ist momentan sehr schwierig, genügend freiwillige Helfer zu finden. Aber vielleicht findet sich ja noch der eine oder andere Freiwillige, der aushelfen kann, wenn Not am Mann ist.

Nun möchte ich mich noch bei einigen besonders bedanken und zwar bei der Metzgerei Wolz für das gesponserte Vesper am gestrigen Samstag, bei der Zimmerei Aupperle für die Bereitstellung der Staubsauger und bei der Firma VSM-Metallbau für die Überlassung des Fahrzeugs zum Transport der Stühle und Podeste, der Überlassung des Hochdruckreinigers und der Räumlichkeit zum Trocknen und Einlagern der Stühle. Und zu guter Letzt möchte ich mich bei den ganz treuen Helfern bedanken, die immer da sind, wenn man sie braucht! (Roland Wöhr)

Impressum

Evangelische Stadtkirchengemeinde Schorndorf
Friedrich-Fischer-Strasse 4
73614 Schorndorf
  Telefon:(07181) 979619
     Fax: (07181) 979629
Pfarramt.Schorndorf.Stadtkirche-West[at]elkw.de

 


Evang. Kirchenpflege Schorndorf, Schlichtener Str. 21
Kreissparkasse Waiblingen
BIC    SOLADES1WBN
IBAN    DE74 6025 0010 0005 3819 37

 

 
Die Evangelische Stadtkirchengemeinde ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den kirchengemeinderat, der wiederum durch die 1. Vorsitzende Pfarrerin Dorothee Eisrich oder den 2. Vorsitzenden Dieter Feser.Inhaltlich verantwortlich nach $5 Telemediengesetz (TMG) und §55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RSTtV): Geschäftsführende Pfarrerin Dorothee Eisrich. [Haftungsausschluss